background
English Glossar Schriftgröße A A A
o

Konzern-Gesamtergebnisrechnung

Konzern-Gesamtergebnisrechnung für die Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2014
  Anhang 2014
Mio. €
2013
Mio. €
Jahresüberschuss laut Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung   788,5 495,2
 
Posten, die künftig nicht in die Gewinn- und Verlustrechnung umgegliedert werden  
Veränderung aus leistungsorientierten Verpflichtungen   – 66,4 14,3
Latente Steuern 10, 20 17,6 – 3,8
  – 48,8 10,5
Posten, die künftig in die Gewinn- und Verlustrechnung umgegliedert werden  
Währungsdifferenzen1) 20 127,5 – 42,9
Neubewertung der Cashflow-Hedges   2,7 1,9
Neubewertung der sonstigen Finanzinstrumente   1,9 4,4
Latente Steuern 10, 20 – 70,0 20,2
  62,1 – 16,4
Sonstiges Ergebnis nach Steuern   13,3 – 5,9
 
Gesamtergebnis   801,8 489,3
davon Anteilseigner der Muttergesellschaft   775,9 472,4
davon nicht beherrschende Gesellschafter   25,9 16,9

Konzern-Gesamtergebnisrechnung für die Zeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2014
  Anhang 2014
Mio. €
2013
Mio. €
Jahresüberschuss laut Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung   788,5 495,2
 
Posten, die künftig nicht in die Gewinn- und Verlustrechnung umgegliedert werden  
Veränderung aus leistungsorientierten Verpflichtungen   – 66,4 14,3
Latente Steuern 10, 20 17,6 – 3,8
  – 48,8 10,5
Posten, die künftig in die Gewinn- und Verlustrechnung umgegliedert werden  
Währungsdifferenzen1) 20 127,5 – 42,9
Neubewertung der Cashflow-Hedges   2,7 1,9
Neubewertung der sonstigen Finanzinstrumente   1,9 4,4
Latente Steuern 10, 20 – 70,0 20,2
  62,1 – 16,4
Sonstiges Ergebnis nach Steuern   13,3 – 5,9
 
Gesamtergebnis   801,8 489,3
davon Anteilseigner der Muttergesellschaft   775,9 472,4
davon nicht beherrschende Gesellschafter   25,9 16,9
Lesen Sie weiter:
Konzernbilanz