Suchergebnisse zu 
Logo

Konzernleitungs- und Überwachungsstruktur

Das Geschäftsjahr 2011 hat die Gesellschaft noch in der Rechtsform der SE (Societas Europaea) begonnen. Seit der Eintragung des Rechtsformwechsels in das Handelsregister Bad Homburg v. d. H. am 28. Januar 2011 firmiert die Gesellschaft als Fresenius SE & Co. KGaA. In dieser Rechtsform sind die Hauptversammlung, der Aufsichtsrat und die persönlich haftende Gesellschafterin, die Fresenius Management SE, die gesetzlich vorgesehenen Organe der Gesellschaft. Seit dem Rechtsformwechsel haben sich im Berichtsjahr keine Änderungen in der Konzernleitungs- und Überwachungsstruktur ergeben. Über die Konzernstruktur informiert die unten stehende Grafik.

Die Satzung der Fresenius SE & Co. KGaA, die neben den gesetzlichen Regelungen die Kompetenzen der Organe näher bestimmt, ist im Internet auf unserer Website www.fresenius.de im Bereich Wir über uns − Corporate Governance abrufbar.

Lesen Sie weiter:
Aktionäre

QUICKFINDER

Verlauf

Tools