Suchergebnisse zu 
Logo

Unternehmensstruktur und Organisation

Fresenius SE & Co. KGaA hat im Geschäftsjahr 2011 die Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien vollzogen. Es ist auf absehbare Zeit keine weitere Änderung der Rechtsform vorgesehen.

Der Fresenius-Konzern präsentiert sich mit vier Unternehmensbereichen, die jeweils rechtlich selbstständig sind. Sie sind regional und dezentral aufgestellt, um so mit größtmöglicher Flexibilität die Anforderungen ihrer Märkte erfüllen zu können. Das Prinzip des „Unternehmers im Unternehmen“ mit klar definierten Verantwortlichkeiten hat sich seit vielen Jahren erfolgreich bewährt. Daran halten wir fest.

QUICKFINDER

Verlauf

Tools